Betrieb einer firmenfanpage

IT-Programme für die Unternehmensführung sollen das Unternehmen effektiv bei Aktivität und Wachstum unterstützen. Ausgestattet mit der Reihenfolge der auswählbaren Module erleichtern sie die Verwaltung, einschließlich durch die Verbesserung des Zugangs zu bestimmten Projekten, einen Service für deren Recherche und die Ermittlung schneller und niedriger Projektpunkte.

Nach dem Kauf erhält der Kunde eine universelle Standardversion der Software. Die Anpassung der Funktion an die Belange Ihres Unternehmens ist erforderlich, um die optimale Abstimmung des Systems zu gewährleisten.

Die Implementierung von CDN XL verläuft in wenigen Schritten. Ihre Zeit ist in den Bedürfnissen eines bestimmten Unternehmens enthalten, weshalb eine wichtige Phase, die Pre-Implementation Analysis, darauf abzielt, die Punkte und Bedürfnisse des Kunden durch ein spezialisiertes Implementierungsunternehmen kennenzulernen. Die endgültigen Kosten werden ebenfalls im letzten Teil festgelegt. Die zweite Phase ist die technische Installation mit der ersten Konfiguration des Programms sowie dessen Tests und Schulung der Mitarbeiter. In diesem Status werden normalerweise neue Kenntnisse eingeführt, sodass die Zeit berücksichtigt wird, die zum Anwenden neuer Patches auf die Software erforderlich ist.

Im nächsten Schritt wird ein Programm in der Kategorie Produktion mit Korrekturen, Eingabe von Anfangszuständen von Waren, Auftragnehmern, Zahlungen und Buchhaltungskonten erstellt. Ab diesem Zeitpunkt arbeiten Kundenmitarbeiter derzeit an neuer Software und benötigen immer Unterstützung, da Änderungen immer ein paar Ängste und die Notwendigkeit mit sich bringen, neue Formen von Software einzuführen, bevor sie zu einer Routineaufgabe werden und sich alles stabilisiert. Auch dann ist es möglich, Erleichterungsänderungen zusammen mit individuellen Anforderungen einzuführen. Im Rahmen der jüngsten Erweiterungen werden Elemente implementiert, die die Sicherheitsrichtlinie gewährleisten, beispielsweise die Beschränkung des Zugriffs einzelner Clients auf Informationen von Softwaresegmenten im Sinne einer Betrugsbegrenzung.

Die Implementierung von CDN XL-Programmen im Gegensatz zur täglichen Installation ist ein Prozess der vollständigen Anpassung der Programmversion an die Bedürfnisse des Unternehmens. Sie wird im Rahmen der Implementierungsvereinbarung gestartet und beinhaltet Kosten in Abhängigkeit vom Umfang der Implementierung.